wappen balveBalve, mit Stadtrecht seit 1430, liegt im Hönnetal. Die Stadt war eine Grenzfestung des kurkölnischen Sauerlandes. Ihr Wahlspruch „Säu faste ärre Balve“ (so fest wie Balve) ist Ausdruck ihrer Wehrhaftigkeit. Stadtpatron ist der Evangelist und Apostel Johannes. Bekannt ist die Balver Höhle, die zu den wichtigsten Fundplätzen der Mittleren Altsteinzeit zählt. Sie gilt als größte „Kulturhöhle“ Europas. Heute wird sie für kulturelle Veranstaltungen genutzt.
Balve war ein Zentrum der Hexenverfolgung im Herzogtum Westfalen. Hier wurden nachweislich zwischen 1592 und 1666 mehrere Hundert Menschen als Zauberer und Hexen verurteilt und ermordet. Zahlreiche Stadtbrände zwischen 1584 und 1789 zerstörten immer wieder große Teile der Stadt.
Bürgermeister: Hubertus Mühling

logo2 neu fb

Aktuell sind 395 Gäste und keine Mitglieder online